FR

Zwei ruhige Campingplätze in der Drôme

Karte
Frankreich

Etwas östlich der Route du Soleil, in der Nähe von Valence, liegt das wunderschöne Drôme-Gebiet. Es ist ein ausgezeichnetes Ziel für Radfahrer, Wanderer und Sonnenanbeter.

Das Klima ist wunderbar; Ein sonniger Tag folgte dem anderen während meines Aufenthalts. Die Gegend scheint manchmal zum Radfahren oder Fahren in der Sonne mit geöffnetem Dach geeignet zu sein. Und weil Sie den Alpen schon ein Stück näher kommen, erkennen Sie an der oftmals wunderschönen wilden Landschaft, die Sie regelmäßig mit fantastischen Ausblicken genießen.

Sie finden schöne mittelalterliche Dörfer und schöne kurvenreiche Straßen. Und natürlich gibt es den Fluss Drôme selbst, der sich wunderschön durch die Hügel schlängelt und fast zum Kanufahren einlädt oder zumindest auf den Felsen am Ufer Platz nimmt.

Blick über ein grünes Tal in der Drôme

Früh im Sommer durchquerte ich die Gegend und suchte zwei ruhige Campingplätze aus, die meine Aufmerksamkeit auf sich zogen: Moulin de Pradelles in den Hügeln südlich von der Fluss; und das charmante Le Moulin du Rivet im Norden.

Moulin de Pradelle *
plätze : 18
Nach einer schönen Fahrt von Espenel auf dem Fluss durch die Hügel südlich davon erreichen Sie nach etwa 30 Minuten Moulin de Pradelle. Dies ist ein Campingplatz mitten in der Natur, wo Sie abseits der Touristenmassen Ruhe finden können. Es ist ganz einfach (De Pradelle hat absichtlich kein WLAN), aber Sie haben einen Swimmingpool und ein kleines Restaurant. Da es sich um ein Bio-Unternehmen handelt, werden viele Zutaten für Lebensmittel in der Umgebung gekauft oder aus dem eigenen Gemüsegarten entnommen. Und hier wird jeden Morgen frisches Brot gebacken. Der Campingplatz ist angenehm entspannt, fühlt sich geräumig an und wird von Radfahrern und Wanderern besucht. Meiner Meinung nach ein Muss.
Le Moulin du Rivet
plätze : 15
Eine halbe Autostunde nördlich von Die, in der Nähe von Saint-Julien-en-Quint, versteckt sich dieser einfache, kleine Ort im Grünen. In der Hochsaison gibt es morgens einen Brötchenservice, echte Einkäufe müssen Sie in Die erledigen. Das sollte eigentlich kein Problem sein: Es ist eine kurze Fahrt, aber der Weg dorthin ist wunderschön. Der kleine Fluss La Sûre fließt direkt am Campingplatz vorbei, wo die Kinder gut spielen können. Die charmante Besitzerin geht viel selbst spazieren und schickt Sie gerne zu den schönsten Routen der Gegend.