Mittelgroßer Camping in Monfaucon, Dordogne:

Camping Etang De Bazange ***  (detaillierte Karte)

speichern

10-2021 | Die Domaine de l'Etang de Bazagne ist ideal für Familien, die Raum, Ruhe und Natur suchen. Familien können die friedliche Umgebung, die Ruhe und die großen Stellplätze genießen, von denen einige den See und die verschiedenen Einrichtungen überblicken: das große Schwimmbad, die Wasserrutschen, der Fischteich, die Naturausflüge, die hausgemachten Pizzen... In der Nähe können Sie Bergerac oder Saint besuchen Emilion, ein mittelalterliches Dorf, das in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde, probiert die lokale Küche in den Gasthäusern und trifft begeisterte Winzer, die Sie über die Arbeit im Weinberg während der verschiedenen Jahreszeiten und deren Weinproduktion informieren. >>

Eigenschaften
  • Schwimmbad, Spielplatz
  • Zugang zu natürlichen Wasser
  • vermietung von Wohnwagen, Zelte
  • Snacks
  • feriendorf
Campingplätze bieten nicht immer jeden Monat der Saison alle Dienste an. Überprüfen Sie diese Angaben vor der Buchung.

Teil von: Campings Sites & Paysages

Alle Angaben sind freibleibend. Bevor Sie Ihre Reise planen, überprüfen Sie immer alle Daten bei dem Campingplatz selbst.

Verfügbarkeit auf Camping Etang De Bazange

Camping Etang De Bazange, Monfaucon

Mehr über Camping Etang De Bazange

Dies ist der westlichste der Campingplätze, die wir besucht haben. Wenn Sie bereits die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Dordogne besucht haben und es Ihnen nichts ausmacht, ein wenig weiter weg zu campen, schauen Sie hier. Die Landschaft ist hier etwas breiter, die Straßen verdrehen sich weniger. Aber die Ruhe hier ist Herr und Meister. Camping Etang de Bazange gehört zu Sites et Paysages, einer Organisation von relativ guten kleinen Campingplätzen. Hier finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Familienurlaub brauchen: natürliches Wasser, ein Schwimmbad, Spielgeräte und viel Grün um Sie herum. Am auffälligsten ist jedoch die Art und Weise, wie der Campingplatz den See hervorragend nutzt: Es gibt drei Arten von Mietunterkünften, die buchstäblich auf dem Wasser liegen. Sie haben also zwei große Chalets am Ufer, die vom Rest des Campingplatzes völlig getrennt sind. Und da ist das schwimmende "Chalet", das Sie über eine wogende Pontonbrücke erreichen. Und dann ist da noch das Schwimmzelt, wo man nur mit einem Ruderboot kommen kann. Alles in sehr gutem Zustand. Ein weiterer Tipp: Oben auf dem Campingplatz gibt es Plätze für Zelte mit jeweils einer kleinen und überdachten Holzterrasse mit Tisch und Stühlen. Wenn Sie also gerne in Ihrem Zelt schlafen, aber nicht im Gras oder an einem wackeligen Klapptisch essen möchten, ist dies möglicherweise ideal für Sie.